Friedensgemeinde San José de Apartadó

Kolumbien

 

Gemeindemitglieder in Gefahr

Die Friedensgemeinde San José de Apartadó besteht aus Menschen, die sich einer Teilnahme am bewaffneten Konflikt in Kolumbien widersetzen und für keine der beiden Seiten Partei ergreifen. Seit der Gründung der Friedensgemeinde im Jahre 1997 wurden mehr als 170 der Gemeindemitglieder getötet oder Opfer des Verschwindenlassens. Viele andere wurden bedroht oder Opfer sexueller Übergriffe. Die Mitglieder der Friedensgemeinde sind permanenter Gefahr ausgesetzt.

 

Aktiv werden: https://www.amnesty.de/briefe-gegen-das-vergessen/2015/1/kolumbien-friedensgemeinde-san-jose-de-apartado


 

Friedensgemeinde San José de Apartadó

Colombia

 

Members at risk

The Peace Community of San José de Apartadó consists of individuals who defend their right not to be drawn into Colombia's armed conflict and refuse to take sides with any of the parties to the conflict. Since the Peace Community's formation in 1997, more than 170 of its members have been killed or subjected to enforced disappearance, while others have been threatened or sexually assaulted. Those in the Peace Community are in constant danger.