Mitmachen

Wir freuen uns, dass du dich für die Verwirklichung der Menschenrechte engagieren willst. Das geht ganz einfach durch das Unterzeichnen einer Urgent Action oder in einer Gruppe in deiner Nähe.

Aktive Mitarbeit im Bezirk Mainz-Wiesbaden

Im Bezirk Mainz-Wiesbaden gibt es zwischen Alzey und Limburg mehrere Amnesty-Gruppen. Neue Mitstreiter*innen sind überall und jederzeit herzlich willkommen, ob einfach nur mal zum bloßen Hereinschnuppern oder gleich zum tatkräftigen Mitarbeiten.

Gruppe Alzey (1113)

Gruppe Bad Kreuznach (1611)
Wir sind eine Amnesty-Gruppe mit ca. 10 Mitarbeitenden. Unser Gruppentreffen findet in der Regel jeden 3. Donnerstag um 19:30 Uhr im Bildungszentrum St. Hildegard, Bahnstraße 26 in Bad Kreuznach statt. In den Schulferien und zu Sondersitzungen treffen wir uns privat.
Unsere Gruppe betreut den Fall einer Frau aus China, wobei wir uns für bessere Haftbedingungen, medizinische Versorgung und letztendlich für ihre Freilassung einsetzen.
Daneben arbeiten wir u.a. zur Menschenrechtslage im Iran und nehmen an Amnesty-Kampagnen teil, wie der Anti-Rassismus-Kampagne und der Stop-Folter-Kampagne. Ein weiteres Schwerpunktthema ist die Flüchtlingsarbeit vor Ort und im Bezirk Mainz/Wiesbaden.
In einem Kalenderjahr organisieren wir ca. 6 Veranstaltungen, darunter Infostände, einen Briefmarathon, Flohmärkte und eine Filmvorführung.
Neue Mitglieder, Unterstützer und Spender begrüßen wir gerne!
Kontakt: bad_kreuznach@amnesty-mainz.de oder C. Weckheuer (06249 905955)
Amnesty Bad Kreuznach bei Twitter

Gruppe Limburg (1383)
Wir treffen uns jeden 1. Donnerstag im Monat zur Besprechung unserer Aktivitäten. Die jeweilige Lokalität findet man unter „Aktuell“ auf der Homepage oder per E-Mail an die Gruppensprecherin.
Homepage Amnesty Limburg
Twitter-Account Amnesty Limburg

Hochschulgruppe Mainz (1260)
Die Hochschulgruppe ist momentan die einzige aktive Mainzer Gruppe. Wir bestehen nicht nur aus Student*innen und freuen uns über einen Besuch zu einer unserer Gruppensitzungen, unabhängig davon, ob du überhaupt etwas mit der Universität zu tun hast, nicht hast, hattest oder haben wirst. Wir treffen uns mittwochs um 20 Uhr zentral in Mainz (DGB-Haus).
Eine Besonderheit ist, dass eine unserer Untergruppen Menschenrechtsbildungsvorträge, -unterrichtsstunden und -workshops an Schulen anbietet.
Für weitere Informationen:
Homepage Amnesty Hochschulgruppe Mainz
Facebook-Account Amnesty Hochschulgruppe Mainz
Instagram-Account der Amnesty-Hochschulgruppe Mainz
Twitter-Account Amnesty Mainz

Gruppe Wiesbaden (1165)
Homepage Amnesty International Wiesbaden
Facebook-Account Amnesty International Wiesbaden

Gruppe Wiesbaden (1541)
Unsere Aktionen sind so vielfältig wie unsere Amnesty-Gruppe. Wir führen Lesungen, Konzerte und vhs-Veranstaltungen durch, schreiben Briefe an Regierungen, sammeln Spenden, werben für Amnesty auf Wiesbadener Festen, gestalten Filmabende im Caligari und Radiosendungen bei Radio Rheinwelle. Wir treffen uns jeden 2. Mittwoch im Monat um 20 Uhr im Amnesty-Büro Wiesbaden, Gemeinschaftszentrum Alte Gewerbeschule, Walramstraße 16a, Wiesbaden.
Homepage Amnesty International Wiesbaden (1541)
Facebook-Account Amnesty International Wiesbaden

Jugendgruppe Internatsschule Schloss Hansenberg
Seit 2016 gibt es eine Jugendgruppe in der Schule Schloss Hansenberg in Geisenheim. Die Schülerinnen und Schüler treffen sich jeden Donnerstag, um Aktionen in ihrer Schule oder in Geisenheim zu planen.

Bilder ihrer letzten Aktionen sind auf ihrer Facebookseite zu finden:
Facebook-Account Amnesty Jugendgruppe Schloss Hansenberg

Urgent Actions

Du willst und noch etwas fragen?

Kein Problem, schreibe einfach eine E-Mail an info@amnesty-mainz.de.

4. Januar 2019